PORCINUSA

Das Porcinusa Schwein gibt es exklusiv nur bei Gebauer’s! Unser Schwein ist eine Kreuzung mit dem deutschen Sattelschwein. Dieses zeichnet sich durch seine Robustheit und Genügsamkeit aus. Der hohe Anteil an intramuskulärem Fett, sowie die Fleischstruktur des Porcinusa Schweins bilden die Grundlage für eine außergewöhnliche Fleischqualität. Der Biss ist fester als bei herkömmlichem Schweinefleisch. Aufgrund des geringen Wasseranteils behält das Fleisch bei der Zubereitung seine Größe und wird so besonders zart und saftig. Das Sattelschwein ist außerdem bei Slow Food® Deutschland in der Arche 
des Geschmacks gelistet.

STÜCK FÜR STÜCK EIN GENUSS

Viele der Porcinusa Wurstspezialitäten sind auch in der Dose erhältlich. So haben Sie immer einen Vorrat für zuhause oder unterwegs – immer frisch, wie von der Theke. Alle Sorten werden nach traditionellen Rezepten hergestellt und sind selbstverständlich ohne Glutamat, Phosphat, Gluten oder Laktose. Die Schweine werden tiergerecht auf dem Schimmerhof gehalten. Die Ställe sind mit viel Tageslicht und ausreichend Platz ausgestattet. Die Schweine vom Schirmerhof werden mit eigenem und regional erzeugtem Getreide gefüttert. Zusätzlich werden dem Futter als Eiweißträger Erbsen aus eigenem Anbau und ergänzend genfreies Soja beigemischt. Der Schirmerhof ist ein traditioneller Familienbetrieb, der mittlerweile in der vierten Generation geführt wird. Die komplette Großfamilie steht hinter dem landwirtschaftlichen Betrieb, dem Produkt und natürlich dem Tier. Die Tiere haben mehrmals täglich Kontakt mit Menschen, sind zutraulich, kontaktfreudig und neugierig. Alle Tiere werden täglich begutachtet. Sämtliche Abläufe von der Besamung über die Abferkelung bis hin zur Endmast werden auf dem Schirmerhof selbst durchgeführt. So kann absolute Transparenz und Kontrolle gewährleistet werden.