SPARGEL- & ERDBEEREXPRESS

Firmengründer Manfred Gebauer hat schon immer großen Wert auf besondere Frische gelegt. Schon  seit der Eröffnung seines ersten eigenen Marktes in der Göppinger Rembrandtstraße, bevorzugte Manfred Gebauer immer den direkten und kurzen Weg zu heimischen Erzeugern. Mit einem kleinen Transporter wurde so der heutige Erdbeer-Express ins Leben gerufen. Jede Nachmittagspause fuhr Manfred Gebauer mit seinem Kleinbus ins nahe gelegene Remstal und kam mit frisch, gepflückten Erdbeeren zurück. Kurze Zeit später startete Gebauer’s Spargelexpress nach dem selben Prinzip. An diese Anfänge erinnern sich heute noch langjährige Mitarbeiter: „Der Erfolg von Gebauer’s „Spargel- und Erdbeerexpress“ war wirklich unglaublich. Kaum ging die Heckklappe auf, war auch schon die ganze Partie verkauft. Damals waren es so 600 kg Erdbeeren, heute verkaufen wir an einem guten Samstag sechs Tonnen.“ Daran sieht man, dass sich mit wachsender Größe auch die Logistik verändert hat. Die Philosophie dahinter ist jedoch die selbe geblieben – während der Saison erhält man bei bei Gebauer’s täglich frisch gepflückte Erdbeeren und frisch gestochenen Spargel: Aus der Region – für die Region.

EDBEEREXPRESS

Von Mai bis Juli rollt seit über fünfzig Jahren Gebauer’s Erdbeerexpress: täglich frische Früchte aus dem Remstal in die Filialen. Fast alle Kunden freuen sich auf diese Zeit, denn ob als Kuchen, ins Müsli geschnitten, zu leckerem Vanille-Eis, auf ein Frischkäse-Brot gelegt oder als frischer Smoothie püriert – Erdbeeren schmecken immer. Durch ihren hohen Wasser- und geringen Fettgehalt sind die Beeren mit 3 1 Kalorien pro 100 Gramm außerdem schön leicht. Daneben sind sie ein Top-Lieferant für Vitamin C – mit rund 55 Milligramm pro 100 g übertrumpfen sie sogar Orangen. Diese frisch geernteten, reifen Früchte schmecken herrlich süß und erfrischend, die Säure ist kaum spürbar. Die Farbe der Erdbeeren sagt übrigens nichts über die Reife und damit den Geschmack der Früchte aus – denn je nach Sorte ist die Farbe der reifen Beeren eher hell- oder dunkelrot. Wichtig ist nur, dass die Früchte möglichst durchgehend rot gefärbt sind. Trotz täglich frischer Anlieferung halten sich Erdbeeren zu Hause übrigens nicht über mehrere Tage. Sie sollten deshalb entweder direkt verarbeitet werden, also beispielsweise entweder eingekocht oder eingefroren – oder am besten schnell aufgegessen werden.

SPARGEL-SCHÄLSERVICE

Gebauer’s Spargelexpress bietet während der Saison seit über fünfzig Jahren täglich frischen, deutschen Spargel an: Spargel von der Familie Bauerle aus Fellbach, Bruchsaler Spargel oder Bio-Spargel aus Langenau. Das Anstrengendste an der Zubereitung von Spargel ist natürlich das Schälen. Aus diesem Grund stehen in den Gebauer’s Filialen Göppingen-Dieselstraße, Salach, Süßen, Geislingen und Bonlanden Spargelmaschinen zur Verfügung. So können wir das Schälen des Königsgemüse kostenlos für Sie übernehmen. Ist die Schale übrigens ab, so sollte der Spargel möglichst am selben Tag verzehrt werden. Zwar hält er sich im Kühlschrank, eingewickelt in ein nasses Geschirrtuch, auch über zwei Tage, verliert jedoch viel seines köstlichen Aromas.